Podcast 004 – Der Schacht

Eine Plattform, mehrere Ebenen und zu wenig zum Essen – Der Albtraum für Kane! Mike und Kane reden über den Netflix-Film “Der Schacht”, der im März 2020 bei uns erschienen ist. Professionell wie immer fallen Kritiken, wie “Pufi Deife!”.



Inhaltsangabe: Irgendwann in der Zukunft. Gefangene sind immer zu zweit in übereinandergestapelten Zellen untergebracht. Die Nahrung wird immer von oben nach unten heruntergelassen, ganz oben kommt also viel an, unten bleibt nichts mehr übrig. Auch Goreng wacht eines Tages in diesem Gefängnis auf – im 23. Stock. Doch jede Nacht ändert sich die Ebene von ihm und seinem Mitinsassen. Als sie sich weiter unten wiederfinden, müssen sie ums Überleben kämpfen, denn die Ausgehungerten kämpfen dort mit immer radikaleren Mitteln um das letzte bisschen Essen…


VOD: 20.03.2020 (Netflix)
El hoyo

Genre:
Science Fiction, Drama, Thriller, Survival
Land:
Spanien 2019
Laufzeit:
ca. 94 min.
FSK:
18
Regie: Galder Gaztelu-Urrutia
Drehbuch: David Desola, Pedro Rivero
Kamera: Jon D. Domínguez
Musik: Aránzazu Calleja
Produzenten: Ángeles Hernández, Carlos Juarez, David Matamoros
Mit Iván Massagué, Antonia San Juan, Zorion Eguileor, Emilio Buale, Alexandra Masangkay, …

Kommentar verfassen